Kommende Veranstaltungen

Starthilfe: Info-Abend für Existenzgründende im Handwerk
07.02.2023
Startup Campfire
23.02.2023
Starthilfe: Info-Abend für Existenzgründende im Handwerk
07.03.2023
Göppinger Netzwerkfrühstück für Gründer*innen, Start-ups und junge Unternehmen
23.03.2023
IHK Existenzgründertag in Geislingen
27.04.2023
Göppinger Netzwerkfrühstück für Gründer*innen, Start-ups und junge Unternehmen
22.06.2023
Göppinger Netzwerkfrühstück für Gründer*innen, Start-ups und junge Unternehmen
21.09.2023
Göppinger Netzwerkfrühstück für Gründer*innen, Start-ups und junge Unternehmen
23.11.2023

Alle Veranstaltungen

17:00 Uhr – 20:00 Uhr MESZ

Kostenloses Kompaktseminar für Existenzgründer*innen im Handwerk

Zu diesem Event

Wille, Optimismus und Euphorie alleine reichen nicht aus: Eine pfiffige Idee, Kundenorientierung, Können und auch das Durchhaltevermögen bilden beim Start in die Selbstständigkeit die Grundlage des Erfolgs.

Damit der Start gelingt, ist eine intensive Vorbereitung nötig. Nutze dazu das kostenfreies Kompaktseminar der Handwerkskammer Region Stuttgart für Gründerinnen und Gründer handwerklicher und handwerksähnlicher Betriebe!

Veranstaltungsort: Handwerkskammer Region Stuttgart, Heilbronner Str. 43, 70191 Stuttgart

18:30 Uhr – 21:30 Uhr MESZ

Gründer:innen sprechen über Ihre ihre Erfolge und ihre größten Challenges

Zu diesem Event

Beim Startup Campfire sprechen Gründer:innen über Ihre Erfolge und Ihre größten Challenges, zudem bieten wir 2 Startups die Möglichkeit bei einem 5min Pitch Ihr Unternehmen vorzustellen. Anschließend habt ihr die Möglichkeit, Fragen zu stellen und euch zu vernetzen!

Gabriel Senftle, der Founder  CEO von Studicon, ist der Gastredner. Die Veranstaltung findet im hoovi Inkubator im Schlat (Hauptstraße 13, 73114 Schlat).

17:00 Uhr – 20:00 Uhr MESZ

Kostenloses Kompaktseminar für Existenzgründer*innen im Handwerk

Zu diesem Event

Wille, Optimismus und Euphorie alleine reichen nicht aus: Eine pfiffige Idee, Kundenorientierung, Können und auch das Durchhaltevermögen bilden beim Start in die Selbstständigkeit die Grundlage des Erfolgs.

Damit der Start gelingt, ist eine intensive Vorbereitung nötig. Nutze dazu das kostenfreies Kompaktseminar der Handwerkskammer Region Stuttgart für Gründerinnen und Gründer handwerklicher und handwerksähnlicher Betriebe!

Veranstaltungsort: Handwerkskammer Region Stuttgart, Heilbronner Str. 43, 70191 Stuttgart

08:00 Uhr – 09:30 Uhr MESZ

Austausch über Themen rund um die Existenzgründung mit Gleichgesinnten

Zu diesem Event

Netzwerkfrühstück für Gründerinnen und Gründer und junge Unternehmen im Kreis Göppingen ist zu Gast bei der Kreishandwerkerschaft Göppignen und Handwerkskammer Region Stuttgart im Haus des Handwerks in Göppingen.

Jedes Frühstück wird von einem Impulsvortrag begleitet. Die Inhalte richten sich nach den Bedürfnissen der Gründer*innen. Es werden nicht nur Gründungswillige angesprochen, sondern auch bestehende junge Unternehmen aus dem Kreis Göpingen, die nicht länger als drei Jahre am Markt sind.

Im Anschluss an den Impulsvortrag gibt es die Möglichkeit, an die Referierenden Fragen zu stellen sowie zum Austausch mit den Initiatoren und untereinander.

Das „Netzwerkfrühstück für Gründer und junge Unternehmen“ ist eine gemeinsame Initiative von Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen, IHK-Bezirkskammer Göppingen, Kreishandwerkerschaft Göppingen, Handwerkskammer Region Stuttgart, Agentur für Arbeit, Kreissparkasse Göppingen, Kreiswirtschaftsförderung, NWZ Neue Württembergische Zeitung, Senioren der Wirtschaft, Volksbank Göppingen, Volkshochschule Göppingen und Schurwald, Wirtschaftsjunioren Göppingen und WIF Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft für den Landkreis Göppingen mbH.

Die Teilnahme ist kostenlos. Fragen dürfen Sie gerne an Christine Kumpf (07161 650-9310) richten.

Wir freuen uns auf dich!

9:00 Uhr – 16:00 Uhr MESZ

Austausch über Themen rund um die Existenzgründung mit Gleichgesinnten

Zu diesem Event

Die Existenzgründertage der IHK-Bezirkskammer Göppingen ermöglichen zweimal im Jahr einen umfassenden Überblick über wesentliche Themen und Fragestellungen der Existenzgründung. Zahlreiche lokale Ansprechpartner sowie Experten aus der Region Stuttgart bieten dabei ihre Unterstützung an. Sie geben in Kurzvorträgen einen für Gründende und Startups in dieser komprimierter Form einmaligen Einblick in ihre Angebote.

Veranstaltungsort:
G-Inno GmbH
Fabrikstraße 48
73312 Geislingen an der Steige

08:00 Uhr – 09:30 Uhr MESZ

Austausch über Themen rund um die Existenzgründung mit Gleichgesinnten

Zu diesem Event

Netzwerkfrühstück für Gründerinnen und Gründer und junge Unternehmen im Kreis Göppingen ist zu Gast bei der Volksbank Göppingen. 

Jedes Frühstück wird von einem Impulsvortrag begleitet. Die Inhalte richten sich nach den Bedürfnissen der Gründer*innen. Es werden nicht nur Gründungswillige angesprochen, sondern auch bestehende junge Unternehmen aus dem Kreis Göpingen, die nicht länger als drei Jahre am Markt sind.

Im Anschluss an den Impulsvortrag gibt es die Möglichkeit, an die Referierenden Fragen zu stellen sowie zum Austausch mit den Initiatoren und untereinander.

Das „Netzwerkfrühstück für Gründer und junge Unternehmen“ ist eine gemeinsame Initiative von Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen, IHK-Bezirkskammer Göppingen, Kreishandwerkerschaft Göppingen, Handwerkskammer Region Stuttgart, Agentur für Arbeit, Kreissparkasse Göppingen, Kreiswirtschaftsförderung, NWZ Neue Württembergische Zeitung, Senioren der Wirtschaft, Volksbank Göppingen, Volkshochschule Göppingen und Schurwald, Wirtschaftsjunioren Göppingen und WIF Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft für den Landkreis Göppingen mbH.

Die Teilnahme ist kostenlos. Fragen dürfen Sie gerne an Christine Kumpf (07161 650-9310) richten.

Wir freuen uns auf dich!

08:00 Uhr – 09:30 Uhr MESZ

Austausch über Themen rund um die Existenzgründung mit Gleichgesinnten

Zu diesem Event

Netzwerkfrühstück für Gründerinnen und Gründer und junge Unternehmen im Kreis Göppingen ist zu Gast bei der IHK Bezirkskammer Göppingen. 

Jedes Frühstück wird von einem Impulsvortrag begleitet. Die Inhalte richten sich nach den Bedürfnissen der Gründer*innen. Es werden nicht nur Gründungswillige angesprochen, sondern auch bestehende junge Unternehmen aus dem Kreis Göpingen, die nicht länger als drei Jahre am Markt sind. 

Im Anschluss an den Impulsvortrag gibt es die Möglichkeit, an die Referierenden Fragen zu stellen sowie zum Austausch mit den Initiatoren und untereinander.

Das „Netzwerkfrühstück für Gründer und junge Unternehmen“ ist eine gemeinsame Initiative von Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen, IHK-Bezirkskammer Göppingen, Kreishandwerkerschaft Göppingen, Handwerkskammer Region Stuttgart, Agentur für Arbeit, Kreissparkasse Göppingen, Kreiswirtschaftsförderung, NWZ Neue Württembergische Zeitung, Senioren der Wirtschaft, Volksbank Göppingen, Volkshochschule Göppingen und Schurwald, Wirtschaftsjunioren Göppingen und WIF Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft für den Landkreis Göppingen mbH.

Die Teilnahme ist kostenlos. Fragen dürfen Sie gerne an Christine Kumpf (07161 650-9310) richten.

Wir freuen uns auf dich!

16:00 Uhr – 18:00 Uhr MESZ

Austausch über Themen rund um die Existenzgründung mit Gleichgesinnten

Zu diesem Event

Netzwerkfrühstück für Gründerinnen und Gründer und junge Unternehmen im Kreis Göppingen ist zu Gast bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen und vhs Göppingen und Schurrwald. Das Weihnachtsspezial zum Jahresabschluss findet auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Schloßplatz in Göppingen.

Das „Netzwerkfrühstück für Gründer und junge Unternehmen“ ist eine gemeinsame Initiative von Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen, IHK-Bezirkskammer Göppingen, Kreishandwerkerschaft Göppingen, Handwerkskammer Region Stuttgart, Agentur für Arbeit, Kreissparkasse Göppingen, Kreiswirtschaftsförderung, NWZ Neue Württembergische Zeitung, Senioren der Wirtschaft, Volksbank Göppingen, Volkshochschule Göppingen und Schurwald, Wirtschaftsjunioren Göppingen und WIF Wirtschafts- und Innovationsförderungsgesellschaft für den Landkreis Göppingen mbH.

Die Teilnahme ist kostenlos. Fragen dürfen Sie gerne an Christine Kumpf (07161 650-9310) richten.

Wir freuen uns auf dich!